Trendreport Radiologie 2017 - Digitalisierung im Blick: So „gesund“ sind deutsche Radiologien

08.11.2017, Autor: Janja Walla, Quelle: i-SOLUTIONS Health GmbH

08. November 2017 – Wie gut sind radiologische Einrichtungen für die digitalen Herausforderungen der Gesundheitswirtschaft aufgestellt? Der Trendreport Radiologie identifiziert die wichtigsten Themen und Entwicklungen in der Radiologie und zeigt auf, welche Handlungsfelder im Hinblick auf Prozesse, Organisation, IT sowie diagnostische und therapeutische Methoden wichtig sind und welche Veränderungen und Herausforderungen dabei eine besondere Rolle spielen.

Für den Trendreport wurden vom 24. bis 27. Mai 2017 auf dem 98. Deutschen Röntgenkongress in Leipzig 125 Radiologen und MTRAs nach dem Status ihrer IT befragt. Im Gesamtergebnis zeigen die Kernprozesse Mitarbeitermanagement (rund 50 Prozent), Zuweiser-Anbindung (66 Prozent) und Teleradiologie (68 Prozent) einen verhältnismäßig hohen digitalen Reifegrad. Die Nutzung eines digitalen Befundmanagements liegt trotz Durchsetzung von strukturierter Befundung und erweiterter Bildanalyse mit 35 Prozent auf dem vorletzten Platz. Die Einbindung von Patienten und der Einsatz einer digitalen Patientenaufklärung sind mit knapp 30 Prozent bzw. 18 Prozent stark im Hintertreffen. Auch das digitale Prozess- und Qualitätsmanagement besitzt einen hohen Weiterentwicklungsbedarf. Schlusslicht ist der Kernprozess Finanzen, der mit gerade einmal 13 Prozent den niedrigsten Digitalisierungsgrad aufweist.

Erfahren Sie mehr zu folgenden Detailergebnissen:

  • Strukturierte Befundung auf dem Vormarsch
  • Übergreifende Zusammenarbeit gewinnt an Bedeutung
  • Mobilität und digitale Archivierung nehmen zu
  • E-Health-Gesetz noch ohne Wirkung
  • Dosismanagement spielt große Rolle
  • Administrative Prozesse verbesserungswürdig

Den Trendreport Radiologie 2017 als PDF herunterladen >>

Alle Informationen finden Sie auch auf www.trendreport-radiologie.de

– Ende –

Newsletter abonnieren!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter INSIGHT und erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um i-SOLUTIONS Health regelmäßig im Überblick.

Twitter Timeline

Press Kit

Hier können Sie unser Logo, Bildmaterial und weitere nützliche Informationen herunterladen.

Folgen Sie uns!

Follow Us on Twitter Follow Us on LinkedIn Follow Us on XING