conhIT 2017: i-SOLUTIONS Health präsentiert Lösungen für das „gesunde“ Krankenhaus

16.03.2017, Autor: Janja Walla, Quelle: i-SOLUTIONS Health GmbH

16. März 2017 – Vom 25. bis 27. April 2017 geht die conhIT (Connecting Healthcare IT), Europas führende Veranstaltung der Gesundheits-IT-Branche, in die nächste Runde. i-SOLUTIONS Health konzentriert sich als Silber-Partner der conhIT und Aussteller in Halle 3.2 | Stand B-105 ganz auf das „gesunde“ Krankenhaus und zeigt auf, wie Gesundheitsdienstleister ihre Ziele hinsichtlich Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit, IT- und Prozessoptimierung sowie Wirtschaftlichkeit erreichen und sich fit für die zukünftigen Herausforderungen der Gesundheitswirtschaft machen können.

Produkthighlights rund um KIS ClinicCentre und ERP-Lösung BusinessCentre
Neue administrative Features in BusinessCentre wie Kostenrechnung 2.0, Materialmanagement, Kodiermanager, Kontoauszugsleser oder IneK-Kalkulator sorgen für mehr Erlössicherung und -optimierung. ClinicCentre wartet mit neuen Funktionalitäten für Entlassmanagement, Medikationsplan und AMTS sowie dem Stations- & Pflegemanagement und Medical Archive auf und macht Anwender fit für die Telematik-Infrastruktur und das E-Health-Gesetz.

Analysen der neuesten Generation jetzt in allen i-SOLUTIONS Health-Produkten
Das neue Business Analytics-Tool ermöglicht hoch performante Datenanalysen für alle Geschäftsbereiche. Ob Daten aus KIS, RIS, LIS oder ERP – ab sofort können Anwender alle Daten aus unseren Informationssystemen und den gängigen angeschlossenen Subsystemen gezielt auswerten und visualisieren. Jetzt als Analytics Mobile auch auf mobilen Endgeräten wie z.B. Smart Watches.

Browserbasierte CRM-Lösung zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen
Mit InfoCentre 2.0 steht ein vollumfängliches CRM- oder CMS-System zur Verfügung, mit dem Kliniken Mitarbeiter- oder Patienten-Portale realisieren und gewinnbringend nutzen können, indem sie Serviceabläufe und Zielgruppenaktivitäten vollständig über digitale Workflows abbilden. Dank des modularen Aufbaus und vielfältiger Einsatzmöglichkeiten deckt InfoCentre alle Funktionen für ein umfassendes Kundenbeziehungsmanagement ab.

Messeführungen „Arzneimitteltherapiesicherheit“ und „MDK-Tools“ am 27. April
Im Rahmen der conhIT Messeführungen am 27. April 2017 stellt i-SOLUTIONS Health dem interessierten Messepublikum seine Lösungen in den Rubriken „Arzneimitteltherapiesicherheit“ und „MDK-Tools“ vor, so das Modul Stationäre und Ambulante Medikation zur Verordnungsunterstützung innerhalb des Krankenhausinformationssystems (KIS) ClinicCentre sowie den ClinicCentre MDK-Manager, welcher der einfachen Bearbeitung von MDK-Fällen dient.

Krankenhaus-Trendumfrage mit Gewinnspiel auf der conhIT
i-SOLUTIONS Health startet zum Motto „Wie gesund ist Ihr Krankenhaus?“ eine Trendumfrage auf der conhIT, Halle 3.2 | Stand B105 und verlost unter allen Umfrageteilnehmern aus dem Krankenhausumfeld eine Apple Watch. Vorbeischauen und Mitmachen lohnt sich!

Messebesucher der conhIT 2017 sind herzlich eingeladen, einen persönlichen Gesprächstermin mit den i-SOLUTIONS Health Mitarbeitern vor Ort zu vereinbaren. Hier klicken >>

Alle Informationen und Termine rund um den i-SOLUTIONS Health Messeauftritt finden Sie auf unserer Webseite unter www.i-solutions.de/162 .

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Press Kit

Hier können Sie unser Logo, Bildmaterial und unser Firmenprofil herunterladen.

Folgen Sie uns!

Follow Us on Twitter Follow Us on LinkedIn Follow Us on XING