i-SOLUTIONS Health weiht neues Firmengebäude in Bochum ein

14.08.2015, Autor: Melanie Steinmann, Quelle: i-SOLUTIONS Health

14. August 2015 – Am 12. August weihte die i-SOLUTIONS Health GmbH ihr neues Bürogebäude in der Lohrheidestr. 3-9 in Bochum-Wattenscheid ein. Das Gebäude bietet den 150 Mitarbeitern aus Bochum und Umgebung auf rund 3.000 m² eine neue Heimat.

Geladen hatte das Unternehmen Partner und Kunden, Ehrengast war u.a. die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Ingrid Fischbach. Sie brachte die Notwendigkeit von Softwarelösungen im Gesundheitswesen zum Ausdruck. i-SOLUTIONS Health sei dabei „Treiber und Betroffener zugleich“. Politik brauche einen Anreiz, und genau diesen gäbe ein Unternehmen wie i-SOLUTIONS Health der Politik. Gerade in Zeiten des demografischen Wandels und der Digitalisierung seien die Lösungen des Unternehmens sehr wertvoll sowohl für den Gesundheitssektor als auch für die Politik. Damit bezog Frau Fischbach sich auf das e-Health Gesetz, das noch in diesem Jahr kommen wird.

Eröffnet wurde die Feier von Peter Herrmann, dem vorsitzenden Geschäftsführer der i-SOLUTIONS Health GmbH. „Der Umzug setzt vor allem ein Zeichen für alle Mitarbeiter in Bezug auf die Sicherung ihrer Arbeitsplätze und des Wirtschaftsstandortes im Ruhrgebiet“, erklärt Herrmann. Vor genau einem Jahr wurde die i-SOLUTIONS Health durch den Investor Radiomed übernommen. Der Mietvertrag in Bochum hat eine Laufzeit von 10 Jahren mit der Option auf Verlängerung. „Uns ist klar, dass der Mitarbeiter einen wesentlichen Anteil am Geschäftserfolg der Firma beiträgt, besonders das Umfeld ist wichtig, um Ideen frei entfalten zu können. Die modernen Räumlichkeiten unterstützen das, was wir wiederum in Form von Service an unsere Kunden und Partner weitergeben können“, erklärt Herrmann weiter.

Jürgen Kannemann, Verwaltungsleiter des Martin-Luther Krankenhauses in Bochum und Vorstandsmitglied der CC-MED-Anwendergruppe, beschreibt den Weg mit i-SOLUTIONS Health sehr treffend als Reise: „Mit Torex Health nach England, mit iSoft Health nach Australien, mit CSC nach Amerika und jetzt mit der i-SOLUTIONS wieder nach Deutschland“. Er fügt mit einem Lächeln hinzu: „Reisen bildet bekanntlich“ und ergänzt dass "kleine Unternehmen oft deutlich effektiver und kundenorientierter handeln und agieren und bestätigen damit die Weisheit, dass nicht die Großen die Kleinen übertrumpfen, sondern die Schnellen die Langsamen. Diesen Vorteil weiß die i-SOLUTIONS GmbH einzusetzen“, bekräftigt Kannemann.

Im Außenbereich wurde im Anschluss die Eröffnung mit allen Mitarbeiter und geladene Gäste bei einem Barbecue und Live-Musik gefeiert. „Insgesamt ein gelungener Auftakt“, stellt Herrmann zufrieden fest.

Die neuen Geschäftsräume wurden in den vergangenen Monaten vollständig renoviert und saniert. Insbesondere die hellen und lichtdurchfluteten Büros geben den Mitarbeitern auf fünf Stockwerken ein Wohlfühlcharakter.

Über i-SOLUTIONS Health GmbH

Die i-SOLUTIONS Health GmbH betreut mit 250 Mitarbeitern in Deutschland und mehr als 35 Jahren Erfahrung im Gesundheitssektor rund 770 IT-Installationen in Europa. Mit ganzheitlichen Softwarelösungen und Konzepten für Klinik, Labor und Radiologie bietet das Unternehmen seinen Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket aus der Hand eines Mittelständlers. 

Newsletter abonnieren!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter INSIGHT und erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um i-SOLUTIONS Health regelmäßig im Überblick.

Twitter Timeline

Press Kit

Hier können Sie unser Logo, Bildmaterial und weitere nützliche Informationen herunterladen.

Folgen Sie uns!

Follow Us on Twitter Follow Us on LinkedIn Follow Us on XING