Bestnote für i-SOLUTIONS Health Nachwuchs

23.10.2019, Autor: Linda Kuolt, Quelle: i-SOLUTIONS Health GmbH

• Die IHK Mittleres Ruhrgebiet verleiht die Auszeichnung „Stars der Ausbildung“ 2019 und kürt die besten Auszubildenden der Region
• Bereits zum zweiten Mal schließt ein Berufseinsteiger des IT-Spezialisten i-SOLUTIONS Health seine Ausbildung mit Bestnote ab
• Insgesamt bestanden in diesem Jahr 1741 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet – 115 unter ihnen mit einem „Sehr gut"

Am 09. Oktober kürte die IHK Mittleres Ruhrgebiet die „Stars der Ausbildung“ 2019. Die Auszeichnung wurde 2018 ins Leben gerufen und zeichnet neben „Azubi des Jahres“ und „Ausbildungsbetrieb des Jahres“, die besten Auszubildenden der Region aus. Unter den Prüfungsbesten befand sich auch Jocelyn Graas, Auszubildende bei der i-SOLUTIONS Health GmbH als Kauffrau für Büromanagement. Frau Graas schloss in diesem Jahr ihre Ausbildung mit der Note „Sehr gut“ ab und bekam einen der begehrten „Sternchen“ verliehen. Als geprüfter Ausbildungsbetrieb der IHK Rhein-Neckar und der IHK Mittleres Ruhrgebiet setzt das mittelständische Unternehmen konsequent auf hervorragend ausgebildete Nachwuchskräfte. Bereits im letzten Jahr beendete ein Auszubildender dank des gut strukturierten Ausbildungskonzepts von i-SOLUTIONS Health seine Ausbildung mit Bestnote.

Die Nachwuchskräfte des IT-Spezialisten werden im Rahmen ihrer Ausbildung von persönlichen Paten betreut, durchlaufen unterschiedliche Abteilungen und werden speziell geschult. Auf dem Ausbildungsplan der Berufseinsteiger steht neben der Theorie das „Learning by Doing“ in echten Projekten, und das stets auf Augenhöhe mit den erfahreneren Kollegen.

„Es gibt nichts Besseres, als jungen Menschen durch eine Ausbildung den Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen. Wir sind sehr stolz den Grundstein für ihre berufliche Karriere gelegt zu haben und freuen uns besonders, wenn sich unsere Auszubildenden entschließen ihre Laufbahn weiterhin mit uns als Unternehmen zu bestreiten“, betont Theodora Karanikolopoulos, Teamleiterin für Leistungsabrechnung und Einkauf bei i-SOLUTIONS Health. Jocelyn Graas wird ihre Kollegen als kaufmännische Sachbearbeiterin im Bereich Leistungsabrechnung & Einkauf unterstützen. „Das duale Ausbildungssystem bietet ideale Voraussetzungen, um junge Leute in mittelständischen Betrieben qualifiziert auszubilden. Durch die Verbindung von Theorie- und Praxisphasen werden in Deutschland optimale Rahmenbedingungen für Auszubildende geschaffen. Wir freuen uns, dass Frau Graas ihr erlangtes Wissen für unsere Verwaltung einsetzen und von nun an auch weitergeben kann. Genau solche Talente suchen wir“, so Dr. Wolrad Rube, Vorsitzender Geschäftsführer der i-SOLUTIONS Health GmbH.

– Ende –

Newsletter abonnieren!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter INSIGHT und erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um i-SOLUTIONS Health regelmäßig im Überblick.

Press Kit

Hier können Sie unser Logo, Bildmaterial und weitere nützliche Informationen herunterladen.

Infografiken

Entdecken Sie unsere Infografiken zu unserem Unternehmen, unseren Lösungen und aktuellen Themen der Gesundheitswirtschaft.

Folgen Sie uns!

Follow Us on Twitter Follow Us on LinkedIn Follow Us on XING