Aus- & Weiterbildung

i-SOLUTIONS Health Academy

Anspruchsvolle Projekte erfolgreich abschließen - gut qualifizierte Mitarbeiter arbeiten gesünder und effektiver

Projektarbeit ist komplex, das liegt in der Natur der Sache. Nicht alles, was Projekte in Schieflage bringt, kann durch die reine Vermittlung von Fachwissen abgewendet werden. Für den erfolgreichen Abschluss ist eine ganzheitliche Vorgehensweise sinnvoll:

Darum setzt die i-SOLUTIONS Health Academy auf maßgeschneiderte Schulungs- und Seminarangebote für Systemadministratoren, Key-User und Endanwender zur optimalen Nutzung unserer Lösungen. Für Projektleiter bieten wir Seminare, die den Faktor Mensch in den Mittelpunkt stellen und Tools und Methoden für einen erfolgreichen Projektabschluss vermitteln:

Systemadministratoren: Die Teilnehmer werden in die technischen Funktionen des Systems eingewiesen, um die interne Wartung und eigene Anpassungen am System vornehmen zu können. EDV-Kenntnisse und Erfahrung mit der Administration von Microsoft Windows-Systemen werden vorausgesetzt. Die Schulung findet in Kleingruppen für maximal sieben Mitarbeiter der DV/Organisations-Abteilung oder Systemadministratoren statt.

Key-User: In dieser Intensivschulung werden die Teilnehmer in die Bedienung aller relevanten Anwendungsfunktionen eingewiesen. Sie werden in die Lage versetzt, die Bedienung des Systems vor Ort zu betreuen und Schulungsinhalte ihrerseits intern weiterzuvermitteln. Key-User sind Anwender mit umfangreichen Fachkenntnissen, die als Ansprechpartner vor Ort für ihre Kolleginnen und Kollegen langfristig, d.h. auch nach der Einführungsphase, verfügbar sind. Key-User verfügen über gute IT Grundkenntnisse, sind wichtige Multiplikatoren und helfen den Nutzungsgrad der Software zu optimieren. Dafür brauchen sie Zeit, Wissen und gute Kommunikationsfähigkeiten.

Endanwender: In Endanwenderschulungen wird die grundlegende Bedienung unserer Lösungen und Funktionsmodule unter Berücksichtigung von Arbeitszeiten und Dienstplänen des Personals vermittelt. Die Seminare werden in Teilbereiche untergliedert und Endanwender aus verschiedenen Abteilungen in kürzester Zeit mit der Funktionsweise unserer Lösungen vertraut gemacht.

Projektleiter: In jedem Projekt existieren - neben den Projektzielen - vielfältige Herausforderungen. In unseren Trainings für Projektleiter ergründen die Teilnehmer die Anforderungen von Projektphasen und Projektzielen. Sie erhalten einen Einblick in Tools und Methoden, um hinderliche Handlungs- oder Verhaltensmuster zu stoppen, Klarheit zu schaffen und das Projekt erfolgreich abzuschließen.


Die Seminare beinhalten neben vielen Praxisbeispielen und Übungen auch den theoretischen Hintergrund zum jeweiligen Thema. So erhalten unsere Teilnehmer eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Sie vertiefen ihr Wissen und erhalten Anleitung zur konkreten Anwendung im Unternehmen.

 

Beratung und Verkauf

Telefon: +49 621 3928-200
Telefax: +49 621 3928-532
E-Mail: info@i-solutions.de