KHZG – Ergreifen Sie Ihre Chance & profitieren Sie vom Krankenhauszukunftsgesetz

Sorgen Sie für ein Update Ihres Krankenhauses und sichern Sie sich Ihre finanzielle KHZG-Förderung von Bund und Ländern
– für eine klinikweite Digitalisierung.

Zeitplan nach KHZG
© Bundesministerium für Gesundheit 20.11.2020
Zeitplan nach KHZG
© Bundesministerium für Gesundheit 20.11.2020

Aus dem im Krankenhauszukunftsgesetz beschlossenen Krankenhauszukunftsfonds, des Bundesamts für Soziale Sicherung (BAS), sollen Krankenhäuser für Digitalisierungsprojekte eine Förderung von bis zu 4,3 Mrd. Euro erhalten. Ziel dabei ist, Krankenhäuser, insbesondere die stationäre Notfallversorgung, zu modernisieren. Dies können beispielsweise Investitionen in Patientenportale, digitales Medikationsmanagement oder sektorenübergreifende telemedizinische Netzwerkstrukturen, sein. Die Fördermittel des BAS sollten genutzt werden, denn ab 2025 verlieren Krankenhäuser ohne ausreichende Digitalisierung bis zu 2% des Rechnungsbetrags für jeden voll- und teilstationären Fall.

 


Um eine Förderung zu erhalten, müssen Krankenhäuser bestimmte Kriterien aus den Förderrichtlinien des BAS erfüllen und entsprechende Anträge an die für Sie zuständigen Länder einreichen. Die Entscheidung welche Förderung beim BAS beantragt wird, obliegt dem Land selbst und muss innerhalb von drei Monaten getroffen werden. Hier geht’s zu den Formularen des BAS >>.

Ihre Anträge können bis zum 31.12.2021 gestellt werden.

Die Umsetzung der geförderten Digitalisierungsprojekte muss bis spät. 31.12.2024 vollständig erfolgt sein, da die entsprechenden Fördergelder andernfalls zurückgezahlt werden müssen. Jedes Förderthema muss einzeln beantragt werden, und wird individuell betrachtet, daher gibt es keinerlei Abhängigkeiten zwischen den Themen und deren finanzieller Förderung.

Für detaillierte Informationen geht’s hier zum Gesetzestext >>

Mögliche Förderprojekte i.R.d. Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG):

Gehen Sie den Weg zur Krankenhausförderung gemeinsam mit uns!

Als Partner an Ihrer Seite beraten wir Sie gerne zu Ihren Vorhaben und bei der Einreichung Ihrer Anträge. Sichern Sie sich jetzt Ihre finanzielle Förderung für eine klinikweite Digitalisierung mit unseren IT-Lösungen!

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit unseren Experten per E-Mail info@i-solutions.de oder telefonisch unter +49 621 3928-210.

KHZG-Förderthemen & -kriterien: KIS ClinicCentre | RIS RadCentre | LIS LabCentre

Health-IT Podcast: Episode 3

In der 3. Episode unseres Health-IT Podcast sprechen wir mit Experten über die vielfältigen Aspekte des KHZG, und beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Förderrichtlinien, den Krankenhauszukunftsfonds und das korrekte Antragsverfahren.

ClinicCentre Broschüre

Erfahren Sie in unserer Broschüre alles über das ganzheitliche Patientenmanagement mit ClinicCentre.

Info & Beratung

Telefon: +49 621 3928-200
Telefax: +49 621 121813-64
E-Mail: info@i-solutions.de

News

TOP-Thema

Erfahren Sie hier alles über die Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI).

Folgen Sie uns!

Follow Us on Twitter Follow Us on LinkedIn Follow Us on XING